Fundstück zur 50. Kalenderwoche - eine Retrospektive

[mm] Mit diesem Fundstück verabschiedet sich der SDS.MLU aus dem Jahr 2010. Wir wollen diese Gelegenheit für eine kleine Retrospektive nutzen. Viel wurde im Jahr 2010 diskutiert, gelesen und unternommen. Der SDS.MLU hat sich inzwischen von einer frisch gegründeten Gruppe zu einem wichtigen Bestandteil der MLU entwickelt.

Im Jahr 2010 hörten wir Kurzvorträge von Mitgliedern zu öffentlichen Sitzungen, gründeten  einen SprecherInnenrat für die Gruppe und stellten uns zur Hochschulwahl mit einer Linken Liste auf. Dabei konnten wir einen beachtenswerten Wahlerfolg erreichen. Als "Film zur Wahl" zeigten wir dazu Martin Kesslers „Das war der Gipfel“ über die Gegebenheiten in und um Heiligendamm zum G8-Gipfel. Auch zur Bildungsstreikwoche im Juni war der SDS.MLU aktiv beteiligt.

Im April haben wir eine Kultur- und Informationsbroschüre „linksinformativ“ heraus gebracht, voll mit allerlei praktischer Tipps zur Uni und Halle, Empfehlungen zum Ausgehen, sowie einem Stadtplan.
Eine andere wichtige Institution war der Lesekreis mit sozialistischer Literatur, Rosa-Luxemburg-Schwerpunkt in der Sommersemesterpause, sowie zum Austromarxismus im Wintersemester.

Aus aktuellem Anlass haben wir uns im Sommer mit Hintergründen zu Burschenschaften - vor allem in Halle - beschäftigt. Im Wintersemester hatten wir dazu Jörg Kronauer mit einem Vortrag zu „Burschenschaften und der extremen Rechten“ zu Gast.
Mit der GHG zusammen präsentierten wir eine Veranstaltungsreihe zum Thema Migration in der Hochschule mit dem Titel „Bildung für alle - und zwar umsonst“. Dabei hörten wir einen Vortrag über den Verein Medinetz und veranstalteten Podiumsdiskussionen zum Thema.

So neigt sich nun ein für den SDS.MLU spannendes Jahr dem Ende. Wir wünschen allen Lesern, Unterstützern und Freunden ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir sehen uns 2011 bei vielen interessanten Veranstaltungen und Aktionen - vielleicht dann mit DIR!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Maulkorb für die Methode Wagenknecht - Zurück zur Basisdemokratie

Fundstück zur 38. Kalenderwoche: Umweltzone Halle - eine von vielen Maßnahmen

Mahnmal für die gefallenen Zivilist*Innen und kurdischen Freiheitskämpfer*Innen in Rojava